Die 10 außergewöhnlichsten Eissorten Wiens

Wir denken doch alle bei Spargel, Safran – Risotto und Milchreis eher an unser letztes Mittagessen als an leckere Eissorten oder? Wir von Student Life Vienna waren unterwegs um für euch die außergewöhnlichsten Eissorten Wiens zu finden – aber seht selbst 😊

Safran – Risotto

Bei einem der ältesten Eissalons Wiens, dem Paolo Bortolotti, haben wir unsere erste Spezialität entdeckt. Neben den gängigen Sorten wie Vanille, Kaffee und Co. steht Safran – Risotto ganz neu auf der Eiskarte. Was als Gericht im Restaurant schon sehr lecker ist, überzeugte uns auch im gefrorenem Zustand.

Mit gleich 5 Standorten in der Stadt habt ihr immer die Möglichkeit euch eine Abkühlung zu gönnen!

Paolo Bortolotti
Mariahilferstraße 22, 66, 94, 96, Thaliastraße 71

Ziegenkäse, Kürbiskernöl und Spargel

Jeder kennt sie, die ausgefallene Auswahl beim Eisgreissler. Von Butterbrot mit Honig bis hin zu Graumohn gibt es alles was man sich als Eis-Liebhaber nur so vorstellen kann. Wir haben für euch gleich 3 aktuelle Sorten probiert, nämlich Ziegenkäse, Kürbiskernöl und Spargel.

Von den 3 Sorten war Kürbiskernöl unser absoluter Favorit. Ein Stück Heimat bringt das giftgrüne Eis vor allem allen aus der schönen Steiermark nach Wien. 😉

Alle Ziegenkäse und Spargel- Lover werden ebenfalls nicht enttäuscht sein, denn diese Sorten schmecken auch genauso, wie es ihr Name schon verrät.

Eisgreissler Wien
Mariahilferstraße 33, Rotenturmstraße 14

Pro Tipp! Wenn ihr noch Lust habt mehr Eisgeschäfte in Wien zu testen, solltet ihr unbedingt hier vorbeischauen 😉

Guave und Açaí

Der unscheinbare Eissalon im 16. Bezirk hat uns ebenfalls sehr überrascht. Das Summer Samba hat zwar eine kleinere Auswahl an Sorten, jedoch sind die alle super frisch und fruchtig! Açai, Acerola, Graviola, Pitanga, Umbu, Goiaba, Tapereba – alles indianische Namen von exotischen Früchten und jetzt auch passenden Eissorten.

Wir haben uns für Guave (Goiaba) und Açai entschieden. Açai ist aktuell durch Açai- Bowls und Smoothies ja schon recht bekannt und wir können die Super- Frucht sowie Guave echt empfehlen. We like 😊

Summer Samba
Yppengasse 1, am Yppenplatz

Übrigens! Hier findet ihr die besten Brunchlokale für Studenten (falls ihr schon genug vom Eis habt…)

Drachenfrucht, Milchreis mit Apfelkompott, Mamasita und Bud Spencer

Hört sich nicht nur nach einer verrückten Mischung an, ist es auch. Der Eissalon Sweet Hell bezeichnet sein Eis selbst als teuflisch gut – aber ist es das auch wirklich? Definitiv!

Wieso eine Sorte den Namen Bud Spencer trägt wissen wir nicht, dennoch ist dieses höllisch gut. Die Mischung aus Schokolade und Banane ist absolut lecker und wird von uns bestimmt nochmal bestellt. Drachenfrucht und Mamasita sind sehr fruchtig und frisch, perfekt für einen heißen Nachmittag. Milchreis mit Apfelkompott versetzt uns sofort ein Jahrzehnt zurück, als Mama für uns noch leckeren Milchreis machte. #goals

Zu dem derzeitigen Standort am Döblinger Gürtel, kommt am 19. Mai ein neues Lokal auf der Wiedner Hauptstraße 81 hinzu. Unbedingt vorbeischauen, ihr werdet es nicht bereuen. 😉

Sweet Hell
Döblinger Gürtel – U-Bahn Bogen (Stadtbahnbogen) 186, Wiedner Hauptstraße 81

 

 

Leave a Comment